© DDRockstar/Adobe Stock

Impfkritischer Arzt darf Kassenzulassung behalten

Weil der Kinderarzt Dr. med. Wolfgang Scheel aus Steinheim an der Murr seine Patienten ganzheitlich behandelt und in seiner Praxis nicht impft, sollte ihm jetzt die Kassenzulassung entzogen werden. Doch seine Patienten probten den Aufstand und demonstrierten zu Hunderten vor dem Gebäude der Kassenärztlichen Vereinigung. Der Antrag auf Entzug der Zulassung wurde abgewiesen.

Den kompletten Bericht lesen Sie hier

(Quelle: www.impfkritik.de)

zur Startseite