Pulverfass Ukraine

Wie rechtsradikale Kräfte den Staat unterwandern

Tomasz Konicz berichtet als freischaffender Journalist für das ­Online-Magazin Telepolis und zahlreiche andere deutschsprachige ­Medien mit dem Schwerpunkt Ost-Europa. Er war einer der ersten, der hierzulande ausführlich über die ­Beteiligung rechtsradikaler Kräfte auf dem Maidan berichtete und die Bundesregierung und die EU scharf dafür kritisierte, mit diesen Kräften zusammenzuarbeiten. Kontext TV sprach mit Tomasz Konicz per Skype über die aktuelle Lage in der Ukraine.
Ausschnitte aus dem Interview lesen Sie hier

(Quelle: SEIN, Ausgabe 226, S. 4)

zur Startseite