© iStockphoto.com/AVTG

Wettbewerb für die besten Gesetze zur Stärkung von Agrarökologie

Das World Future Council (WFC), die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) und IFOAM – Organics International haben gemeinsam einen Wettbewerb zur Stärkung der Agrarökologie ins Leben gerufen. Demnach sollen 2018 diejenigen Gesetze mit dem Future Policy Award ausgezeichnet werden, die faire, umweltbewusste, gesunde und soziale Ernährungssysteme fördern. Denn die Landwirtschaft könnte genug Lebensmittel produzieren, um jeden Menschen auf der Erde zu ernähren – Voraussetzung für eine erfolgreiche Ernährungswende ist aber ein umfassender Umstieg auf Agrarökologie.

Weitere Informationen finden Sie hier

zur Startseite