©NeoLeo/AdobeStock

Das Torus-Universum

Teil II: Alles schwingt

Von Uwe Kollitz, Breitenbach – raum&zeit Ausgabe 231/2021

In Teil I (raum&zeit Nr. 230) stellte Uwe Kollitz den grundlegenden Aufbau eines torusförmigen Universums vor. Er berief sich dabei auf große holistische Vordenker wie Jean Charon, Burkhard Heim oder Dr. Ulrich Warnke. Hier nun entwickelt er seinen hermetischen Ansatz „Entdeckung Offenes System“ (EOS) weiter. Wir sind schwingende Wesen in einem schwingenden Universum. Darauf basiert unter anderem auch die Frequenz- und Informationsmedizin.

Die „Entdeckung Offenes System“ (EOS) = zyklische Neuanfänge im Kosmos bildet den Bauplan/die Blaupause für den menschlichen Körper als Form und in seiner Funktion ab. Basierend auf den neuesten Erkenntnissen und Entdeckungen der Astro-Physik, zum Beispiel von Prof. R. Genzel „Berechnungen zum schwarzen Loch“ und Prof. H. Falckes fotografischen Aufnahmen eines schwarzen Lochs erschließen wir uns hier ein neues Weltbild. Wenn wir die Hermetik ernst nehmen wollen, dann muss es im Umkehrschluss auch weiße Löcher geben.
Wir erkennen an der Stelle „Riss“ ein weißes Loch (Saat-Loch), dort kommt es zum Ausfließen von RAUMENERGIE/ELEKTRO-MAGNETISMUS/WASSER/STRINGS und getrennt davon DUNKLER MATERIE. Durch die extreme Gravitation bzw. Beschleunigung im taillierten Mittelkanal der erkennbaren TORUS-Form werden Teilchen in ihre Bestandteile zerlegt. Deren Wiederaufbau zu neuer Materie findet im günstigen „Habitat“, statt: zum Beispiel in unserem Sonnensystem. Demzufolge haben wir es mit einem zyklischen Kreislauf zu tun. Das Konzept bietet der Astrophysik Lösungspotential für die Fragen wie „Wie entsteht Raumenergie/Dunkle Materie?“, oder „Wieso expandiert das Universum?“ Die Theorie EOS leistet viel in den Bereichen Medizin/Gesundheit, denn sie zeigt uns (reduziert auf Physik): Wir sind eine Kombination aus WASSER – STROM (Elektromagnetismus) – GEIST/INFORMATION.
Für das Zusammenspiel der beiden Komponenten Wasser/Strom haben wir zwei Parameter: a) Der pH-Wert zeigt uns zum einen, wie ausgewogen wir feste Nahrung verstoffwechseln; b) Anhand der Kirlian-Fotografie können wir verstehen, wie fähig unser Körper ist, Bio-Plasma aufzubauen. Bio-Plasma ist ein angeregter Zustand, der mehr Energie enthält als gewöhnliche Materie, wie uns die die Bio-Physik zeigt. Die Kirlian-Fotografie bildet über die Verbindung Organe/Chakrenfluss (Chi) die Corona um unsere Fingerspitzen ab und Blut verdickt. Letzteres ist gleichbedeutend mit Sauerstoffmangel. Somit wird unser Zellwasser unlebendig und verarmt an Elektronen – es verklumpt – der Elektronenfluss kommt ins Stocken. Wir verstehen somit: Positives Redoxpotential = Übersäuerung macht krank . Wie soll unser Körper unter solchen Umständen das so wichtige Bio-Plasma aufbauen? Der Körper ist für die Bewegung gemacht, dennoch verbringen wir den größten Teil unseres Wachseins in geschlossenen Räumen. Das und zusätzlicher Stress verhindern die so wichtige Aufnahme von natürlichem Sonnenlicht. Wir degenerieren in „Sitzfallen“ und können das aufgestaute Adrenalin nicht mehr ablaufen lassen. Somit wird klar: Das rasante Tempo unserer modernen Gesellschaft trifft auf einen relativ unvorbereiteten und schlecht angepassten Homo sapiens. Wie kommt man wieder auf die Beine? Aus eigener Erfahrung kann ich berichten: Auf die Diagnose Leukämie folgt eine Hochdosis-Chemotherapie. Dann wartet man ab, hofft und bangt. Berappelt sich der Patient noch einmal? Die schulmedizinische Kunst verschafft uns aber allenfalls einen Zeitaufschub. (Dafür meinen persönlichen Dank.) Spätestens hier stellt sich aber die Frage: Wie funktioniert Gesundheit im eigentlichen/tieferen Sinne? Antwort: Durch die zutiefst veranlagten Selbstheilungsprozesse eines funktionierenden Immunsystems! Und zeigt den Energie-Level der einzelnen Felder an. Mit der Messbarkeit der Komponente Geist/Information tut sich die westliche Schulmedizin schon immer etwas schwer.

Corona-Falle Pflegeheim

Wenn Schutz zur Gefahr wird

Schon vor Corona fühlten sich alte Menschen, die auf Pflegeheime angewiesen waren,... Weiter lesen

BioNTech-Corona-Impfstoff

Wie gefährlich sind die Nanopartikel der Lipidhülle?

Die Anzahl der Menschen, die sich gegen Corona impfen lassen, steigt kontinuierlich... Weiter lesen

Diabetes mellitus – was süß klingt, kann bitter enden

Teil 1: Ein Einblick in den Stoffwechsel

Diabetes mellitus, im Volksmund auch Zuckerkrankheit genannt, kommt auf leisen Sohlen... Weiter lesen

Matrix-Rhythmus-Therapie

Mit Vibration die inneren Heilkräfte aktivieren

Erkrankungen an Bindegewebe und Muskeln haben meist mit Verspannungen, gestörtem... Weiter lesen

Bessere Erträge mit dem Urzeit-Code

Statische elektrische Felder beeinflussen Pflanzensamen

Vor über drei Jahrzehnten entdeckten Forscher der Ciba Geigy zufällig einen... Weiter lesen

Schungit und das Torus-Prinzip gegen 5G, E-Smog und Funkbelastung

Schungit als Träger dunkler Energie

Angesichts der wachsenden Belastung mit Mobilfunk und Elektrosmog suchen immer mehr... Weiter lesen

Das Rätsel des Sonnenwindes

Teil II: Elektrische Phänomene als Schlüssel zum Verstehen

In Teil I des Artikels (raum&zeit Nr. 230) haben wir die Probleme und... Weiter lesen

Das Klima natürlich harmonisieren

Mit naturgerechter Orgontechnik

Die Wetterlage mit bedrohlicher Trockenheit in Deutschland hat sich... Weiter lesen

Das Torus-Universum

Teil II: Alles schwingt

In Teil I (raum&zeit Nr. 230) stellte Uwe Kollitz den grundlegenden Aufbau... Weiter lesen

Zahlen, die nicht lügen

Untersterblichkeit im Corona-Jahr

Seit Beginn der Corona-Krise werden wir mit Zahlen überschwemmt, die... Weiter lesen

Corona-Untersuchungsausschuss

Welche Rolle spielen Behandlungsfehler?

Politische Entscheidungsträger verletzten nun seit über einem Jahr mit ihren... Weiter lesen

Stalking mit Hochfrequenz

Dauerhaft unter Beschuss und keiner hilft

Mikrowellen wie Peitschenhiebe, heimliche Einbrüche in die Wohnung... Weiter lesen

Digitale Identität

Der Weg in die totale Überwachung

Wir erleben derzeit eine Zäsur globalen Ausmaßes. Geht es nach den... Weiter lesen

The Great Reset

Das Weltwirtschaftsforum, Klaus Schwab und die Pläne der Mächtigen

Dass die Beschneidung unserer Grundrechte und das Herunterfahren der Wirtschaft... Weiter lesen

Geomantie als Manifestation der höchsten Intelligenz

Interview mit Peter Dawkins

„Im Wesentlichen ist jede Form ein Muster oder ein Netzwerk von Energie,... Weiter lesen

Arbeiten mit der Quelle

Selbstermächtigung bewusst im täglichen Leben anwenden

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Wie schön ist die Erfahrung, aus... Weiter lesen

Ahnenmedizin – Mythos, mythologische Wesen und Seelenaufgabe

Für die Ahnenmedizin hat unsere Autorin mythologische Wesen auf ihre Geschichten... Weiter lesen

Liebenswerte Pflanzenwesen

Die Kopfkamille 
(Chamomilla suavedens)

Auf festgetretenen Wegen, rund um den Stall, wo die Rinder und Pferde alles,... Weiter lesen

zur Startseite