©Feodora_AdobeStock

LobbbyControl

Ist der Name wirklich noch Programm?

Von Thomas A. Hein, Bingen

Endlich schiebt jemand Lobbyisten einen Riegel vor, dachte man in der Anfangszeit des Vereins LobbyControl. Und harte Grenzen bräuchten die bezahlten Manipulateure von Politik und Medien wirklich dringend. Das hat der Verein selbst auch anhand von Studien eindrücklich dargestellt. Aber warum hört man in letzter Zeit so wenig von dieser Organisation? Ist es Zufall, dass sie manche Skandale nicht zu sehen scheint?

Die bewusste und zielgerichtete Manipulation der Verhaltensweisen und Einstellungen der Massen ist ein wesentlicher Bestandteil demokratischer Gesellschaften. Organisationen, die im Verborgenen arbeiten, lenken die gesellschaftlichen Abläufe. Sie sind die eigentlichen Regierungen in unserem Land. Wir werden von Personen regiert, deren Namen wir noch nie gehört haben“. Mit diesen teuflisch offenen Worten, gleich im ersten Kapitel, beschreibt Edward Bernays in seinem Buch „Propaganda“ die Machtverhältnisse und das Wesen moderner demokratischer Gesellschaften. Edward Bernays, Neffe von Sigmund Freud, war im 20. Jahrhundert so etwas wie der Gottvater der Massenpsychologie. Er beriet nicht nur die Politik, wie etwa die amerikanische Regierung in den Weltkriegen, sondern auch mächtige Unternehmen wie die Tabakindustrie. Sein Werk „Propaganda“ gilt als Standardwerk in der Beeinflussung der Massen. Als der Begriff Propaganda in der Zeit der Weltkriege einen schlechten Ruf bekam, erfand Bernays den Begriff „Public Relations“ (PR), den wir ja heute noch kennen. Ganz im Sinne der eingangs zitierten Worte von Bernays spielen PR-Agenturen in der heutigen Gesellschaft eine tragende Rolle und werden mehr denn je zur Beeinflussung der Massen genutzt. So wurde zum Beispiel die amerikanische Öffentlichkeit durch die bekannte „Brutkastenlüge“ dazu bewegt einem Kriegseinsatz im Irak (1. Irak-Krieg) zuzustimmen. Erdacht hat diese Lüge das in New York ansässige PR-Unternehmen Hill & Knowlton (H&K), welches übrigens auch bei der aktuellen Corona-Krise wieder eingebunden wurde.

Das Herz

Teil 1: Gestalter von Raum und Zeit

Das Herz scheint mit allem im Innen und Außen auf erstaunliche Weise in Verbindung... Weiter lesen

Dem Herzen lauschen

Psychokardiologie bei Herzerkrankungen

Wenn das Herz nach medizinischer Diagnose krank ist, kann es sehr sinnvoll sein den... Weiter lesen

Das Long Covid-19 Syndrom

Erfahrungen mit hilfreichen Methoden

Eine Untergruppe von Covid-19-Patienten wird auch nach Abklingen der eigentlichen... Weiter lesen

Manuka-Honig

Neuseelands süßer Beitrag zur Weltgesundheit

„Manuka-Honig in aller Munde und in aller Wunde“ – diese griffige... Weiter lesen

LobbbyControl

Ist der Name wirklich noch Programm?

Endlich schiebt jemand Lobbyisten einen Riegel vor, dachte man in der Anfangszeit des... Weiter lesen

Klimawandel als Ideologie

Teil 1: Climategate und die Ausschaltung der Kritiker

Dass der Kampf gegen den Klimawandel mit geradezu religiösem Eifer geführt wird,... Weiter lesen

Materie geistig beeinflussen

Die Wesenhaftigkeit von Stoff und Technik

Alle Materie trägt Leben und Bewusstsein. Für Leser dieses Magazins mag das... Weiter lesen

Wie Schungit uns hilft

Gesundes Wasser in Zeiten von 5G

Pioniere der Wasserforschung wie Viktor Schauberger, Johann Grander, Mu Shik John, Gerald... Weiter lesen

Raum und Zeit im Spiegel der Urwirbel

Teil 2: Ein neues Verständnis von Aggregatzuständen und Kondensation

Physik und Biologie sind recht klar voneinander abgetrennte Disziplinen der Wissenschaft,... Weiter lesen

Das Corona-Phänomen aus systemischer Sicht

Über den natürlichen Fluss des Lebens

So komplex das Corona-Geschehen ist, so übersichtlich und klar zeigt es sich in zwei... Weiter lesen

Mindset für das Kommende

SynergieAufstellung und MEM-Hacking für globalen Bewusstseinswandel

Der gegenwärtige Zustand der Welt kommt nicht von ungefähr. Im Verständnis... Weiter lesen

Die Akaija-Erd-Verbindung

Den Himmel auf die Erde bringen

Wim Roskam kreierte im Jahre 2002 mit der Inspiration aus der geistigen Welt ein... Weiter lesen

Meditieren mit Bäumen

Was Birke, Eiche und Tanne uns erzählen

Wie kaum jemand sonst versteht es der Kulturanthropologe Wolf-Dieter Storl unsere Sinne... Weiter lesen

Anderswelt zwischen Chiemgau und dem Untersberg

Die Welt der Percht, Wildfrauen, Zwerge, Riesen und Drachen

Berggipfel, die über die Wolken hinausragen, jahrtausendealte Höhlen, dunkle... Weiter lesen

Gundermann

Liebenswerte Pflanzenwesen vorgestellt von Wolf-Dieter Storl

Gundermann, auch Gundelrebe genannt, sollte jeder kennen. Das kleine herb-würzig... Weiter lesen

zur Startseite