Rätsel der Menschheitsgeschichte

raum&zeit thema Ausgabe 16 (Nr. 29)

Haben Sie jemals in der Schule von Riesen, afrikanischen Steinkreisen, Atlantis oder den bosnischen Pyramiden gehört? Stimmt eigentlich die offizielle Version der uns vermittelten Geschichte? – Auf jeden Fall steckt sie noch immer voller Geheimnisse. Um noch einige weitere Beispiele für ungeklärte Fragen zu nennen:
Waren die Ägypter wirklich ein primitives Volk oder herrschte dort eine für uns noch unverständliche Hochkultur, inspiriert durch höher entwickelte Menschen oder gar Außerirdische?
Warum gab es auf der ganzen Erde eine Pyramidenkultur?
Was hat es mit der geheimnisvollen Stein-Anlage in Göbekli Tepe in der heutigen Türkei auf sich?
Waren diese alten Kulturen sogar im Austausch miteinander, wie unzählige antike Bauwerke, Funde und Legenden vermuten lassen? Könnte es sein, dass Menschen und Dinosaurier vor noch nicht allzu langer Zeit gemeinsam auf der Erde lebten? Haben Mönche einige Jahrhunderte des Mittelalters hinzu erfunden? Kaum zu glauben, aber für all das gibt es zahlreiche Hinweise.
Unser raum&zeit Themenheft „Rätsel der Menschheitsgeschichte“ versucht, Antworten zu finden.
Dabei zeigt sich, dass unser Geschichtsbild, wie es uns gelehrt wird, ein höchst wackeliges Konglomerat ist aus verschwommenen Halbwahrheiten, massiven Fälschungen, kreativer Geschichtsschreibung und sich unübersehbar abzeichnender Faktenunterdrückung. Namhafte Experten und mutige Forscher vermitteln in unserem neuen Themenheft ihr Wissen über erstaunliche Zivilisationen der Frühzeit und hinterfragen so eine Geschichtsauffassung, die stets von den Siegern geschrieben wurde.

Folgende Themen warten auf Sie:

• Bosnische Pyramiden
• Mysteriöse Steinkreise in Afrika
• Steinzeit-Observatorium in Goseck
• Göttliche Maßsysteme
• Sternbilder als eine Art Steinzeit-GPS
• Kelten in Peru
• Segelten die alten Ägypter nach Australien?
• Präastronautik

Unter anderem mit folgenden Autoren:
Joachim Zillmer, Axel Klitzke, Robert Stein, Michael Tellinger, Walter-Jörg Langbein; Dr. Gernot und Regina Rohrmüller-Spielvogel; Dr. Dominique Görlitz; Walter Haug; Dr. phil. Helge Wirth; Prof. Dr. Hans Giffhorn u. a.

Kannten die Alten Ägypter Schmiede-Eisen?

Unerwarteter Fund in der Cheops-Pyramide

Gemäß der modernen Ägyptologie kannten die Alten Ägypter noch nicht... Weiter lesen

Unter den Halden liegt unsere Hochkultur

Keltische Grabbau-Architektur in Deutschland

Während gemauerte Hügel in England und Frankreich korrekt als megalithische... Weiter lesen

Pyramiden in Bosnien

Gewaltiger als das Gizeh-Plateau

Es ist eigentlich unfassbar: Da werden seit nunmehr sieben Jahren nach und nach die... Weiter lesen

Afrika 200 000 v. Chr.

Michael Tellinger – Entdecker einer uralten Zivilisation

Der Südafrikaner Michael Tellinger sorgt seit einigen Jahren für Furore in der... Weiter lesen

Das Geheimnis von Göbekli Tepe

Flaschenpost aus der Steinzeit

Die von der Wissenschaft dargebotene Frühgeschichte der Menschheit enthält... Weiter lesen

Das Sonnenobservatorium von Goseck

Ein uralter Kulturschatz in unserer Nähe

Schon circa 5000 v. Chr. errichteten unsere Vorfahren in Goseck im Bundesland... Weiter lesen

Das Maß aller Dinge

"Proportia Divina" – das Geheimnis der ägyptischen Hochkultur

Für das Alte Ägypten stehen Bauwerke wie die Pyramiden und die... Weiter lesen

Das göttliche Maßsystem der Cheops-Pyramide

Zoll, Meter und die Königselle

Die Cheops-Pyramide sollte eigentlich, nach nun mehr als 200 Jahren akademischer und... Weiter lesen

Der Meter – ein himmlisches Maß

Die physikalische Basiseinheit für die Länge ist der Meter. Gemäß... Weiter lesen

Wer entdeckte Amerika?

Antike keltische Spuren in Peru

Bis heute gilt die Lehrmeinung, dass sich die antiken Kulturen Südamerikas ohne... Weiter lesen

Spektakuläre Hieroglyphen-Funde

Segelten die Ägypter vor 4 500 Jahren nach Australien?

In einer Felskluft im Südosten Australiens wurden 1975 Petro-Glyphen entdeckt, die... Weiter lesen

Sternbilder als GPS des Altertums

Der älteste Atlas der Welt

Jeder hat sich bestimmt schon mal gefragt, warum die 48 antiken Sternbilder so und nicht... Weiter lesen

Frühgeschichtliche Kulturen in Indien und im Pazifik

Gab es eine Menschheit vor der Menschheit?

Die ersten hochzivilisierten Kulturen lebten vor rund 5 000 Jahren, so die Auffassung... Weiter lesen

Atlantis – Mythos oder versunkene Hochkultur?

Atlantis – geflügeltes Wort in der Esoterik und gemieden in der... Weiter lesen

Kamen die Götter aus dem All?

Was uns die alten Schriften über außerirdisches Leben verraten

Der Autor studiert seit über 20 Jahren die sakralen altindischen Schriften. Er ist... Weiter lesen

Riesenvölker der Vorzeit – Fakt oder Fiktion?

Von der Antike bis ins Spätmittelalter hinein galten Riesen im europäischen... Weiter lesen

Die Erfindung der Geschichte

Chronologie-Kritik: War alles ganz anders?

Wohl jeder normal gebildete Europäer hat ein bestimmtes historisches Zeitschema im... Weiter lesen

Dinosaurier und Mensch – Zeitgenossen?

Paläontologie vor Paradigmenwechsel

Die Dinosaurier sollen bis vor 65 Millionen Jahren die Erde beherrscht haben, dann durch... Weiter lesen

zur Startseite