©raum&zeit

Die Sprache der Natur verstehen lernen

raum&zeit special 3

Erich Körbler erforschte bereits in den 1980er Jahren die Wirkung von Strich-Code-Kombinationen und geometrischen Formen. Eingesetzt als Antennen am Körper lassen sich mit diesen die Lebens-Energieströme beispielsweise im Meridiansystem von Mensch und Tier beeinflussen. Erich Körbler entwickelte ein hochsensibles Test-Instrument, die sogenannte Universalrute, die es jedem Menschen ermöglicht, die Verträglichkeit von Lebensmitteln, Textilien und andere Materialien, aber auch von Farben und Formen selbst zu überprüfen. Durch biophysikalische Tests und den Einsatz geometrischer Formen kann jeder Mensch sein eigenes Umfeld untersuchen und optimieren. Neben Körblers Original-Arbeiten, enthält das Werk außerdem alle Beiträge, die zur Wissenschaftstheorie der Neuen Homöopathie vom Grazer Universitätsprofessor Dr. Franz Moser geschrieben wurden. Weiterhin finden sich alle Ergebnisse zu Forschungsprojekten zur Neuen Homöopathie, neue Erkenntnisse zu Theorie und Praxis dieser Energie- und Informationstherapie. Fallbeispiele aus der Praxis runden den Inhalt ab.

Mag. Ölwin H. Pichler hat außerdem basierend auf Körblers Arbeiten schon vor über 10 Jahren damit begonnen, das geistige Erbe Körblers aufzuarbeiten und in eine lehrbare Form zu bringen. In seinem Lehrbuch Neue Homöopathie in Theorie und Praxis - Band 1 werden die Grundlagen der Neuen Homöopathie praxisnah und anschaulich vermittelt. In der Ausbildung zum Lebens-Energie-Berater (LEB®/NH) und zum Lebens-Energie-Therapeuten (L-E-T®/NH) nach Erich Körbler werden die Körblerschen Erkenntnisse am naturwissen Ausbildungszentrum für Lebens-Energie seit vielen Jahren im Semester-Betrieb unterrichtet.

Artikelnummer: 3
Preis: 39,80 €

Das Special können Sie hier bestellen

©raum&zeit

Die Sprache der Natur verstehen lernen

raum&zeit special 3

Erich Körbler erforschte bereits in den 1980er Jahren die Wirkung von... Weiter lesen

©raum&zeit

Gedanken in raum&zeit 

raum&zeit special 10: In memoriam Hans-Joachim Ehlers 

„Einfach grossartig“, „Ja, das trifft genau den Kern der Sache!“.... Weiter lesen

©raum&zeit

Tieren helfen

raum&zeit special 11

Tiere sind uns Menschen nah. Wir teilen einen Lebensraum. Zu einigen... Weiter lesen

zur Startseite