Ausbildung Genetic-Healing® – Die neue Dimension der Heilarbeit

Donnerstag, 08.10.20 10:00 Uhr - Sonntag, 11.10.20 16:00 Uhr

Genetic-Healing® ist die innovative Methode, mit der Gene energetisch an- und ausgeschaltet werden, um vererbte, epigenetische Prägungen zu löschen und Potenziale zu aktivieren.

In vier Tagen kannst du lernen, wie du mit Genetic-Healing® auf Zellebene, die uns bisher nicht zugänglich war, Gen-Schalter verändern kannst, um die entsprechenden Themen und Blockaden bis zum Ursprung zu transformieren. Genetic-Healing® kann mit jeder anderen Arbeits- und Heilarbeit kombiniert und sofort in die eigene Arbeit mit einbezogen werden.

Für wen ist die Ausbildung Genetic-Healing besonders geeignet?
Familien- und Organisations-Aufsteller
Heilpraktiker
Mediziner
Coaches und Berater
Kinesiologen
Psychologische Berater
Energiearbeiter und Lichtarbeiter
Therapeuten
Für alle Menschen, die mit Menschen und Tieren arbeiten.

Genetic-Healing® kann auch bei sich selbst angewendet werden.

Wir brauchen mutige, dem Leben zugewandte Menschen, die sich nicht scheuen, einen neuen Weg zu gehen um die Menschen mit Freude, Leichtigkeit und einer genialen Methode in das neue Bewusstsein zu begleiten. Die Zeit des Leidens ist zu Ende für alle jene, die sich bewusst dafür entscheiden. Wir haben jetzt die Möglichkeit unser Leben neu auszurichten, damit es zu unserem besten Leben aller Zeiten wird. Genetic-Healing® öffnet dafür die Türen.

Vorteile:
Genetic-Healing ist leicht durchzuführen. // Unkompliziert und ohne Drama. // Sicher und nachhaltig. // Leicht zu erlernen. // Genetic-Healing ist einmalig, innovativ und auf tiefer Ebene wirksam. // Für jeden Menschen und bei Tieren anwendbar. // Löst die hartnäckigsten Themen auf. //


Termine Kompakt-Ausbildung:
3. – 6. Septemer 2020 in Basel
8. – 11. Oktober 2020 in Luxemburg
2. – 5. Dezember 2020 in Aschaffenburg
12. – 15. August 2012 in Wolfratshausen

Gerne können wir auch einen individuellen Ausbildungstermin an Deinem Wohnort vereinbaren, wenn Du mehrere Interessenten mitbringst.

Ablauf der Ausbildung – Du lernst unter anderem:
Das Löschen der genetischen und epigenetischen Programmierungen von familiär vererbten Mustern und Programmen in den Genen bei dir selbst, den Nachkommen und den Ahnen
Das Löschen von eigenen hindernden Programmen und Traumata in den Genen
Das Löschen der kollektiven Programmierungen von Angst- und Mangelthemen in den Genen
Aktivieren von Genen, die Potenziale und Fähigkeiten enthalten
Neue Energieheilung bis zum Ursprung der Zeitlinie
Altes Wissen um die genetischen Programmierungen und deren Weitergabe

In dieser 4-tägigen Intensivausbildung erlernst Du die genetische Schalterumlegung, die Aktivierung und die Deaktivierung der epigenetischen und kollektiven Codes, sowie neue Heilmethoden, die die Erfahrungen bis zum Ursprungsereignis transformieren.

Du bist in der Lage, diese Methode sofort anzuwenden, bei dir selbst, der Familie und Deinen Kunden/Klienten und Tieren.

Die epigenetische Deaktivierung der Genome und die neue Heilarbeit kann mit jeder anderen therapeutischen, heilerischen oder beratenden Arbeit verbunden werden.

Telefon0 60 21 / 92 92 03
Internethttp://https://petrig-genetic-healing.de/ausbildung/
VeranstalterGabriele A. Petrig, Institut für Aufstellungen und Neues Bewusstsein, ,

So funktioniert's

Im raum&zeit Veranstaltungskalender können Sie Veranstaltungen veröffentlichen. Ihre Veranstaltungen werden prominent auf dem raum&zeit Portal platziert. Mit dem einfachen Prepaid-Verfahren laden Sie Ihr Guthaben-Konto mit raum&zeit Talern auf, welche Sie im Shop erwerben können.

  1. Registrieren / Einloggen
  2. raum&zeit Taler im Shop kaufen
  3. Veranstaltung erstellen
  4. Veranstaltung aktivieren

Kostenloser Eintrag auf Anfrage

  1. Für Soziale und ökologische Non-Profit-Veranstaltungen
  2. Anfrage unter online@ehlersverlag.de oder per Kontaktformular

Ihre Veranstaltung

Standard-Eintrag (1 raum&zeit Taler)

  1. Titel und Kurzbeschreibung (200 Zeichen)
  2. Datum und Uhrzeit
  3. Veranstaltungsort

Premium-Eintrag (2 raum&zeit Taler)

  1. Upload von bis zu 3 Bildern
  2. Direkte Verlinkung
  3. Beschreibungstext (unbegrenzte Zeichenanzahl)
  4. Veranstaltungsort in Kartenansicht
  5. Alle Infos in einer Detailansicht
zur Startseite