Informed: Lehrbuch der Informationsmedizin

69,00 

Der Mensch ist ein geistiges Seelenwesen, oder um es in den Worten von Platon zu formulieren: „Der Mensch ist eine verkörperte Seele“. Die Entstehung von psychischen Konflikten als auch deren emotionales Erleben werden durch karmische und/oder mias

Artikelnummer: 8521 Kategorie:

Beschreibung

Der Mensch ist ein geistiges Seelenwesen, oder um es in den Worten von Platon zu formulieren: „Der Mensch ist eine verkörperte Seele“. Die Entstehung von psychischen Konflikten als auch deren emotionales Erleben werden durch karmische und/oder miasmatische Programmierungen determiniert. Erst durch die Kombination aus belastenden Programmierungen und situativen Konfliktinhalten kommt es zu energetischen Dekompensationen. Aus einer informatorischen Störung entwickelt sich über Jahre oder gar Jahrzehnte eine funktionale Störung und schließlich eine organisch-morphologische Krankheit. Dabei findet sich eine definierte Zuordenbarkeit von Konflikten und Programmierungen zu den verschiedenen Organen, was wiederum zu spezifischen Krankheitsbildern führt. Diese Erkenntnisse ermöglichen ein wirksames informatorisches Therapiekonzept. Das vorliegende Buch beschreibt die Prinzipien der Informationsmedizin mit über 1000 Abbildungen.

Für dieses Produkt beträgt die Lieferzeit 2-5 Werktage.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,200 kg
Größe 1 × 1 cm