E-Book: Neue Homöopathie nach Körbler Band 2

5,99 

Die Forschungen Erich Körblers (verstorben 1994) sind die Grundlage für die Fülle neuer Einsatzmöglichkeiten von geometrischen Formen zur Stärkung der Lebens-Energie bei Pflanze, Mensch und Tier. Die fundierten, praktischen Erfahrungen versierter Kör

Artikelnummer: 741-E Kategorie:

Beschreibung

Die Forschungen Erich Körblers (verstorben 1994) sind die Grundlage für die Fülle neuer Einsatzmöglichkeiten von geometrischen Formen zur Stärkung der Lebens-Energie bei Pflanze, Mensch und Tier. Die fundierten, praktischen Erfahrungen versierter Körbler-Anwender vermitteln dem Leser Hilfe zur Selbsthilfe bei der Linderung alltäglicher Beschwerden. Die Erfolge beim Einsatz geometrischer Formen und der Anwendung des Körblerschen Umkehrprinzips der Systeminformationen im Pflanzenreich regen zur Nachahmung und eigener Experimentierfreude in Haus, Wald und Garten an. Beim heilkundlichen Einsatz der Neuen Homöopathie wird in den Ausführungen unterschiedlichster Therapeuten immer wieder die Universalität der Körblerschen Informationsmedizin deutlich. Egal mit welchen ganzheitlichen Therapiemethoden ein Therapeut arbeitet, immer sind positive Synergie-Effekte zu erkennen, denn Körblers Erkenntnisse sind grundlegend für das Verständnis jedweden Geschehens in biologischen Systemen.

Am naturwissen Ausbildungszentrum können Sie die praktische Anwendung der Neuen Homöopathie in der Lebens-Energie-Berater nach Körbler (LEB/NH)-Ausbildung Fachrichtung „Neue Homöopathie nach Erich Körbler“ sowie in der Lebens-Energie-Berater nach Pichler (LEB/SH)-Ausbildung Fachrichtung „Seelenheilung mit Körbler-Techniken“ erlernen.