raum&zeit thema: Holistische Wissenschaft

9,50 

raum&zeit thema: Holistische Wissenschaft

838 vorrätig

Artikelnummer: SH12 Kategorie:

Beschreibung

Die materialistischen Naturwissenschaften haben schon lange die Rolle der Religionen als Grundlage unseres Denkens und Glaubens abgelöst. Egal um welches Thema es sich handelt – ist der Sprecher oder Schreibende ein Wissenschaftler, so neigt fast jeder reflexartig dazu, ihm Glauben zu schenken. Allerdings beginnt dieses erstarrte System der Unterwerfung unter die Dogmen des Materialismus aufzuweichen. Immer mehr Menschen hinterfragen die zugrunde liegenden Prinzipien der Wissenschaften. Nicht nur bekanntere Forscher wie Rupert Sheldrake, Alexander Gurwitsch, Albert Szent Györgyi oder Fritz Albert Popp haben den einsetzenden Paradigmenwechsel angeregt, auch die Arbeiten beziehungsweise Publikationen eines Gerald Pollack, Emilio Del Giudice, Hans-Joachim Zillmer oder einer Mae Wan Ho gewinnen stetig mehr Beachtung auch in der Fachwelt. Es beginnt sich ein neues, holistische Paradigma abzuzeichnen, in dem vom Mikro- über den Meso- bis hin zum Makrokosmos fraktale Strukturen sichtbar werden, die aufs engste mit den harmonikalen universellen Prinzipien verknüpft sind. Hermes Trismegistos sagte: „Wie oben, so unten, wie innen, so außen.“ Nichts und niemand ist isoliert, das Ganze ist ein holografisches Netz vom unendlich Kleinen zum unendlich Großen – und zurück. Freuen wir uns!

Themen u. a.

• Bildekräfte der Natur
Fraktale, Rhythmik und Schwingung

• Unterschätzt
Die tiefe Intelligenz des Lebens

• Urelement Wasser
Rätselhafte Phänomene endlich erklärt

• Gravitation ist nicht alles
Was das Universum tatsächlich zusammenhält

Das Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe finden Sie hier.

Für dieses Produkt beträgt die Lieferzeit 2-5 Werktage.

Zusätzliche Information

Gewicht 0,240 kg
Größe 1 × 1 cm