© Frank Rohde – Fotolia.com

Der Kozyrev-Spiegel und das Selbst

Quantenphysik und Tiefenpsychologie in einer neuen Synthese

Von Marcus Schmieke, Kränzlin – raum&zeit Ausgabe 195/2015

Der Artikel „Reisen durch das Raum-Zeit-Tor – Der Kozyrev-Spiegel in der Therapie“ in raum&zeit Nr. 154 von Marcus Schmieke hat über die Jahre einiges an Aufmerksamkeit erregt.
Das Thema schlug Wellen über den ganzen Globus. Was steckt dahinter? Ist es tatsächlich Physik, reine Psychologie oder beides? Im nachfolgenden Artikel stellt Marcus Schmieke seine jüngsten Forschungsergebnisse vor.

© 2017 by Ehlers Verlag GmbH raum&zeit bei
zur Startseite