Zur Behandlung von Viruserkrankungen mit Ozon-Sauerstoff-Gemischen

Von Alexander Preuß, Stuttgart – raum&zeit Ausgabe 27/1987

Am 5.11.1986 hielt der Stuttgarter Arzt Alexander Preuß anlässlich der "Medizinischen Woche Baden-Baden" einen Vortrag über die Behandlung von AIDS-Patienten mit Ozon-Sauerstoff-Gemischen. Diese Behandlungsart, inzwischen als "Preußsche AIDS-Therapie" leider nur wenigen Ärzten bekannt, fand natürlich nicht nur Beifall, sondern, wie immer bei alternativen Heilmethoden, zum Teil auch wütende Kritik, insbesondere von den Verfechtern der "reinen Schulmedizin".

€ 1.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite