Das hyperkinetische Kind

Von Dipl.-Ing. A. O. Weber und Rosemarie Rosenthal-Weber, Nürnberg – raum&zeit Ausgabe 32/1988

Angeregt durch den Beitrag Kinder mit Pillen dressieren in raum&zeit Nr. 30 berichten die Autoren über ihre Erfahrungen und guten Therapie-Erfolge in ihrer Heilpraxis. Sie erzielen die Erfolge ohne Psychopharmaka und wollen die betroffenen Eltern und Erzieher auf die sanfte Therapiemöglichkeit aufmerksam machen. Das Problem der hyperkinetischen Kinder hat – so die Autoren – weitgehende Folgen, die von der Offentlichkeit noch nicht in vollem Umfang erkannt wurden.

€ 1.25 inkl. 19% MWST
zur Startseite