© Alexandr Mitiuc – Fotolia.com

Ist die Dunkle Materie ein kosmischer Spuk?

Teil 1: Das galaktische Gravitationsfeld

Von Dipl.-Ing. Joachim Schmitz, Hildesheim – raum&zeit Ausgabe 195/2015

Die Astrophysik postuliert „Dunkle Materie“, um die gemessenen hohen Rotations-Geschwindigkeiten bei Galaxien zu erklären. Astronomen und Teilchenphysiker forschen seit mehr als zwei Jahrzehnten erfolglos nach dieser mysteriösen Substanz namens Dunkle Materie.
Der Autor Dipl.-Ing. Joachim Schmitz beleuchtet die Thematik der Gravitationsfelder unter einem neuen Blickwinkel und verfolgt dabei geometrisch-mathematische Lösungswege.

zur Startseite