© Sebastian Kaulitzki/Adobe Stock

Borreliose

Auf den Spuren einer rätselhaften Krankheit

Von Dr. med. Elisabeth Höppel, Haag – raum&zeit Ausgabe 215/2018

Die Borreliose umgibt etwas Mysteriöses: Sie schleicht sich oft unbemerkt in den Körper ein. Dort führt sie zu den unterschiedlichsten unspezifischen Symptomen, sodass sie oft lange nicht erkannt wird. Sogar bis ins zentrale Nervensystem kann sie vordringen und von dort aus psychische sowie neurologische Beschwerden auslösen. Nicht selten überwältigt sie ihre Opfer in Form von Schüben und raubt ihnen dann plötzlich die Fähigkeit, den Alltag zu bewältigen. – Lesen Sie hier, wie Sie dieses unsichere Gelände der Borreliose am besten durchwandern.

zur Startseite