© Moritz Bauer

Mehr als 100 Organisationen fordern Verbot von Amalgamfüllungen in Deutschland

Eine Gruppe von Aktivisten ist am 5. Juni 2019 zum Gesundheitsministerium gekommen, um einen offenen Brief von mehr als 100 Organisationen an Gesundheitsminister Jens Spahn zu überreichen. Sie fordern ihn auf, einem generellen Verbot von Amalgamfüllungen zuzustimmen und sich damit den Vorbildern von Schweden und Norwegen anzuschließen.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie hier

(Quelle: IG Umwelt Zahn Medizin)

zur Startseite