Mit lichtvollem Schmuck die Chakren unterstützen

1,25 

Bestimmte Farben und Symbole können die Chakren stärken diese Erfahrung haben mittlerweile schon viele Menschen gemacht. Was liegt näher als im Alltag Schmuck zu tragen, der nicht nur schön ist, sondern auch energetisch unterstützt? Diese Idee insp

Artikelnummer: rz-240-04 Kategorien: ,

Beschreibung

Bestimmte Farben und Symbole können die Chakren stärken  diese Erfahrung haben mittlerweile schon viele Menschen gemacht. Was liegt näher als im Alltag Schmuck zu tragen, der nicht nur schön ist, sondern auch energetisch unterstützt? Diese Idee inspirierte Vanessa Henning zur Herstellung besonderer Ohrringe und Kettenanhänger.

Während der Coronazeit hatte ich als Modedesignerin das Bedürfnis entwickelt, der Schwere im Außen mit einer Schmuckkollektion zu begegnen, die durch Freude und Leichtigkeit besticht. Es sollten kleine glitzernde und funkelnde Schmuckstücke sein, die den Menschen beim Anschauen und Tragen ein Lächeln entlocken, sie für einen Moment das Außen vergessen lassen und in eine fröhliche Welt entführen. Ebenfalls in dieser Zeit hatte ich ich meine Ausbildung zur Raidho Trainerin absolviert und mich intensiv mit dem menschlichen Chakrensystem beschäftigt. Meine Basis für den Zugang zu Energiearbeit ist dabei meine Reiki-Ausbildung. Und da kam mir zu dieser besonderen Zeit die Idee, die Designerin und die Heilerin in mir zu vereinen. Entstanden ist daraus eine Chakrenschmuckkollektion mit heilender Wirkung. Die einzelnen Schmuckstücke unterstützen hierbei ihre jeweiligen Träger innerhalb ihres Heilungsprozesses.

Das menschliche Chakrensystem

Bei unserem Chakrensystem handelt es sich um ein feinstoffliches System sich permanent drehender Energiewirbel, welche universelle Lebenskraft, auch Prana (= Atem des Lebens) genannt, in materielle Energie umwandeln und unseren Körper mit dieser versorgen. 1 Unser menschlicher Körper besitzt hierbei sieben Hauptwirbel. Die einzelnen Energiewirbel entsprechen hierbei auf körperlicher Ebene einem Organ oder mehreren Organen und sind für die Energieversorgung eben dieser zuständig.