Warum die Virus-AIDS-These nicht stimmen kann

Von Prof. Dr. Peter Duesberg, Berkeley, USA – raum&zeit Ausgabe 48/1990

In der Fachzeitschrift „Research in Immunology“(141/90), herausgegeben vom Pasteur-Institut, Paris faßt Professor Duesberg noch einmal die wichtigsten Argumente zusammen, die seiner Meinung nach gegen die Virus-AIDS-These der orthodoxen Medizin sprechen. Gleichzeitig geht er auf die Argumente ein, die gegen seine Risiko-AIDS-These bisher vorgebracht wurden und widerlegt sie. Dieser für die wissenschaftliche "AIDS“-Debatte außerordentlich wichtige Beitrag trägt im Original den Titel „AIDS: Non Infectious Deficiencies Acquired By Drug Consumption And Other Risk Factors“ und wurde von Kawi Schneider, Berlin, im Juli 1990 für raum&zeit übersetzt.

€ 1.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite