Warum Funktechnik so ungesund ist

Von Dr. med. Karl-Heinz Braun-von Gladiß, Amelinghausen – raum&zeit Ausgabe 59/1992

Das Thema Elektrosmog, Mikrowellenherde und Telekom-Projekte wurden in vielen Ausgaben von raum&zeit ausführlich behandelt. Vor allem Dr. Volkrodt und Dr. Hertel haben hier mit ebenso viel Engagement wie Sachverstand auf die Gefahren dieses Teils des technischen "Fortschritts" hingewiesen. Weitere, außerordentlich wichtige Details zum Thema Umweltvergiftung durch elektromagnetische Wellen bringt Dr. Braun-von Gladiß in die Debatte ein. Wie Dr. Hertel hält er nichts von den sogenannten Grenzwerten, die lediglich zur Beruhigung der Bevölkerung dienen. Und wie Dr. Volkrodt ist er überzeugt davon, daß die schädigenden Strahlen nicht nur den Menschen, sondern genauso Tier und Pflanze vergiften. Der Tenor auch dieses Beitrags ist eindeutig: Wir müssen uns entschieden dagegen wehren, daß unsere Lebensräume weiter von einer ohne Rücksicht auf Verluste produzierenden Industrie zerstört werden.

zur Startseite