Die Natur: ein Perpetuum Mobile?

Von Dr. rer. nat. Hartmut Müller, Wolfratshausen – raum&zeit Ausgabe 133/2005

Die Idee des Perpetuum Mobile fasziniert und bewegt viele Bastler und Forscher. Bislang ist es jedoch noch niemandem gelungen, eine Maschine zu bauen, die mehr Energie abgibt, als ihr zugeführt wird. Allerdings gibt es immer wieder Patentanmeldungen, deren Gegenstände bekannten Naturgesetzen widersprechen und wegen fehlender technischer Ausführbarkeit zurückgewiesen werden. Welche Tatsachen stützen den Glauben an die sich ewig bewegende Maschine? Vielleicht gelänge es ja, in der Natur ein Perpetuum Mobile zu finden?

€ 2.25 inkl. 19% MWST
zur Startseite