© 7activestudio/Adobe Stock

Entgiften mit Mikronährstoffen

Wie Sie Ihre Zellen gesund halten

Von Monika Held (HP), Bad Aibling – raum&zeit Ausgabe 213/2018

Wir können es kaum vermeiden, Fremdstoffe aufzunehmen, die den Körper belasten: Über die Nahrung, die Luft oder auch ärztliche Behandlungen schleichen sich Umweltgifte wie Pestizide, Aluminium oder Amalgam ein sowie belastende Nahrungszusatzstoffe, Arzneistoffe, etc. Oft schafft der Körper es nicht alleine, sich wieder davon zu befreien. Wir können ihn dann unterstützen mit Schüßler Salzen, pflanzlichen Mitteln oder auch mit Mikronährstoffen.

€ 1.75 inkl. 19% MWST
zur Startseite