© Yuriy Mazur_AbstractusDesignus/Adobe Stock; Collage raum&zeit

Physik der Torsionsfelder

Jenseits des Elektromagnetismus

Von Hans Würtz, Bonn – raum&zeit Ausgabe 219/2019

Die Existenz von Torsionsfeldern gehört in Russland schon fast zum etablierten wissenschaftlichen Weltbild. Die Evidenz dieser Strahlungsform lässt sich nur mehr mit Hartnäckigkeit leugnen. Dipl.-Ing. Hans Würtz beschreibt einen einfach durchzuführenden Versuch, der auf Torsionsfelder schließen lässt. Eine systematische Erforschung könnte eine technologische Entwicklung anstoßen.

€ 2.25 inkl. 19% MWST
zur Startseite