© Josef Feilmeier

Umweltpreis 2017 geht an Familie Feilmeier

Ehrung für autarkes Energie-Management

Das Lagerhaus-Unternehmen Feilmeier aus dem bayerischen Edlham bei Markt Hofkirchen erhält den diesjährigen Umweltpreis des Landkreises Passau.
Damit wird das beispielhafte betriebliche Energie-Management der Familie Feilmeier ausgezeichnet: Der erzeugte Strom der eigenen PV-Anlagen wird verbraucht bzw. es werden Speicher geladen. Sind auch diese voll, wird warmes Wasser erzeugt. Damit ist ein nahezu unabhängige Energieversorgung sowohl von Betriebs- wie Wohngebäuden gewährleistet.

Einen ausführlichen Artikel lesen Sie hier

raum&zeit hatte sich bereits vor einiger Zeit vor Ort selbst von dem intelligenten Energie-Management-System überzeugt. Den Artikel lesen Sie hier.

(Quelle: www.landkreis-passau.de)

zur Startseite