Workshop: Löse dich von unbewusster Schuld

Freitag, 09.11.18 10:00 Uhr - Samstag, 10.11.18 16:00 Uhr

Selbsthilfe-Workshop zur LUS Technik

Erleben Sie derzeit emotionale Belastungen und unveränderliches Leid? Stecken Sie oder ein nahestehender Mensch in einer scheinbar ausweglosen Situation fest? Gelingt es Ihnen gerade nicht kreativ und konstruktiv mit diesen Belastungen und Hindernissen umzugehen? Ist Ihr Leben derzeit von Krisen überschattet? Dann kann es sein, dass Sie als mitfühlendes Wesen unbewusst Schuld auf sich nehmen und diese Unbewusste Schuld Sie unbemerkt belastet, blockiert und lähmt. Lernen Sie in diesem Workshop wie Sie sich selbst in einer schwierigen Situation in wenigen einfachen Schritten helfen können, um wieder konstruktiv und kreativ zu werden. Sie brauchen keinerlei Vorkenntnisse und können schon im Workshop loslegen. Für die Zukunft lernen Sie mit emotionalen Belastungen und ungeheiltem Leid so umzugehen, dass es erst gar nicht zu Unbewusster Schuld und den dadurch verursachten Blockaden kommt. In diesem Workshop erhalten Sie ?Hilfe zur Selbsthilfe? durch den Heilpraktiker Ulrich Kohler, einem erfahrenen Therapeuten, Entdecker der Unbewussten Schuld und Entwickler der LUS-Technik sowie der LUS-Therapie (psychotherapeutische Methode für Therapeuten). Für den Selbsthilfe-Workshop müssen Sie kein Therapeut sein! Jeder kann die LUS-Technik erlernen, um sich selbst und seinen Nächsten in akuten Krisen zu helfen. In diesem Workshop wird alles zur Lösung von Unbewusster Schuld genau erklärt. Sie werden ausführlich angeleitet praktisch üben und noch vor Ort mit der Lösung an sich selbst beginnen. Lernen Sie, wie Sie sich selbst in der Gegenwart helfen, um in der Zukunft sich aufbauenden emotionalen Belastungen entgegen zu wirken.

Dozent: HP Ulrich Kohler

Kurszeiten: Freitag: 10-18 Uhr Samstag: 9 ? 16:30 Uhreinlich, dass er aufgrund traumatischer oder belastender Erfahrungen Unbewusste Schuld auf sich genommen hat und nun unbewusst an negativen Emotionen festhält und sein Lebensglück behindert. Erlernen Sie die LUS-Therapie, um auch diesen Patienten umfassend helfen zu können. Die LUS-Therapie ist eine vollständige psychotherapeutische Methode, die sofort in der Praxis umgesetzt werden kann. Die LUS-Therapie-Schulung bedarf keiner Vorkenntnisse und versetzt Sie in die Lage, hocheffizient, zielgerichtet und umfassend die Ursachen hinter psychisch bedingten mentalen, emotionalen und körperlichen Beschwerden aufzufinden und zu lösen. Die LUS-Therapie lässt sich perfekt und nahtlos in verschiedene Formen der Psychotherapie, in die Systemische Therapie, die Hypnotherapie, die Reinkarnations-Therapie, Traumatherapie, die Psycho-Kinesiologie, in Schamanische Arbeit, in Rebirthing-Therapie etc. integrieren. Die Schulung besteht aus zwei Modulen, mittels derer Sie (ohne Vorkenntnisse) dazu in die Lage versetzt werden, effizient und konstruktiv die psychische Dimension in Ihre Praxisarbeit einzubeziehen. Wir beginnen mit den Grundlagen und erreichen die Arbeitsfähigkeit der LUS-Therapie.

Die Themen:
■ Arbeit mit EFT und EMDR
■ Aurafeldsuchtechnik
■ Umgang mit Konfliktlösungssätzen

Dozent: HP Ulrich Kohler

Termin Modul 1: 12.-14. Januar 2018 (495,00 EUR)

Termin Modul 2: 23.-25. Februar 2018 (495,00 EUR)

Kurszeiten: Freitag: 10-18 Uhr Samstag: 9 ? 18 Uhr Sonntag: 9 ? 16:30 Uhr

Veranstaltungsortnaturwissen Ausbildungszentrum, Geltinger Str. 14 e, 82515 Wolfratshausen
Telefon08171+418767
Emailausbildung@natur-wissen.com
Internethttp://www.natur-wissen.com/events/loese-dich-von-un
Veranstalternaturwissen+Ausbildungszentrum, Geltinger Str. 14 e, 82515 Wolfratshausen

So funktioniert's

Im raum&zeit Veranstaltungskalender können Sie Veranstaltungen veröffentlichen. Ihre Veranstaltungen werden prominent auf dem raum&zeit Portal platziert. Mit dem einfachen Prepaid-Verfahren laden Sie Ihr Guthaben-Konto mit raum&zeit Talern auf, welche Sie im Shop erwerben können.

  1. Registrieren / Einloggen
  2. raum&zeit Taler im Shop kaufen
  3. Veranstaltung erstellen
  4. Veranstaltung aktivieren

Kostenloser Eintrag auf Anfrage

  1. Für Soziale und ökologische Non-Profit-Veranstaltungen
  2. Anfrage unter online@ehlersverlag.de oder per Kontaktformular

Ihre Veranstaltung

Standard-Eintrag (1 raum&zeit Taler)

  1. Titel und Kurzbeschreibung (200 Zeichen)
  2. Datum und Uhrzeit
  3. Veranstaltungsort

Premium-Eintrag (2 raum&zeit Taler)

  1. Upload von bis zu 3 Bildern
  2. Direkte Verlinkung
  3. Beschreibungstext (unbegrenzte Zeichenanzahl)
  4. Veranstaltungsort in Kartenansicht
  5. Alle Infos in einer Detailansicht
zur Startseite