© Larysa_Renáta Sedmáková/AdobeStock

raum&zeit Ausgabe 235

Januar/Februar 2022

Das Inhaltsverzeichnis der raum&zeit Ausgabe 235 finden Sie hier

Sie wollen wissen, wo raum&zeit in Ihrer Nähe erhältlich ist? Dann klicken Sie hier

Für dieses Produkt beträgt die Lieferzeit 2-5 Werktage.

Editorial – Scotty beam me up

Liebe Leserinnen, liebe Leser

"Scotty, beam me up!”, möchte ich inzwischen gerne rufen oder hoffen, dass man doch noch mal geweckt wird aus diesem nicht enden wollenden Albtraum. Menschen, die sich den staatlich verordneten Gencocktail nicht verabreichen lassen möchten, sind inzwischen an allem schuld. Sie sind schuld, dass die Zahlen steigen, sie sind schuld, dass die Intensivstationen volllaufen, sie sind schuld, wenn Geimpfte sich anstecken oder ihre versprochenen Freiheiten doch nicht bekommen, zumindest nicht vor dem Booster! Ach ja und ich vergaß, noch die drohende Weltwirtschaftskrise, die Lieferengpässe und die Preissteigerung zu erwähnen, die natürlich ganz klar auf das Konto dieser Menschen gehen! Logik und die wirklichen Gründe für die vielschichtigen aktuellen Probleme sind dabei zweitrangig. Impfwerbung gibt es jetzt sogar im Supermarkt. Zwischen den aktuellen Angeboten fürs Wochenende wird einem nochmal die Wichtigkeit der Booster-Impfung ins Ohr gesäuselt. George Orwells 1984 in der Premium-Version! Wie kann man diesem Dämon noch Herr werden?

Der Heilpraktiker Thomas Jahrmarkt gibt in seinem Artikel dem Dämon einen Namen: Wetiko! Wetiko ist ein Geistesparasit, von dem wir alle befallen sind, aber jeder empfindet ihn anders. Wetiko führt dazu, dass wir uns als abgetrennte separierte Ichs empfinden und beginnen, mit der Welt und den sogenannten Anderen zu kämpfen und zu konkurrieren. Wie bei allen Krankheiten ist die Erkenntnis dessen, der erste Schritt in Richtung Heilung. Wir haben also die Möglichkeit diesen Vampir in uns zu zerstören. Dazu ist eine tiefe wahre Heilarbeit nötig. Denn wie alle Vampire, kann Wetiko nur im Dunkeln überleben, jedes Licht zerstört ihn! Ein wunderbarer Artikel der am Ende Hoffnung macht: „Wetiko“ Seite 74.

Ja und wohin fliehen, wenn es jetzt noch enger wird? Da habe ich jetzt leider aktuell auch keinen ultimativen Tipp für Sie, nur die Idee, dass wohl unsere Vorfahren hier vermutlich schon viel mehr Ahnung hatten, als wir aktuell. Die Portalforscher Werner Betz und Sonja Ampssler haben festgestellt, dass alte Kirchen, die ja bekanntlich auf Kraftorten stehen, durch ihre besondere Architektur eine Wirkung auf diese dort vorhandenen Energien haben. Die Kraftorte werden dadurch so verändert, dass sogar von Zeitanomalien berichtet wird. Die moderne Technik reagiert auf solche Kräfte mit Verwirrung, die GPS-Daten stimmen dann oft nicht mehr. Sind das vielleicht die gesuchten Portale in eine andere Dimension? „Portale und die Geometrie“ Seite 94.

Manch einer fragt sich vielleicht auch, wann das mit der ganzen Lügerei und Manipulation eigentlich angefangen hat? Im Frühjahr 2020 oder schon früher? Die Antwort von Dr. Thomas Hoffmann auf diese Frage lautet ganz klar schon sehr viel früher: Die Geschichte wurde schon immer von den Siegern geschrieben und zwar so, wie es für sie am besten passte und nicht unbedingt wie es wirklich war. Immanuel Velikovsky gilt als der Begründer der modernen Chronologiekritik. Er hat sehr viele Ungereimtheiten in der Geschichtsschreibung entdeckt, die eigentlich jeden Geschichtslehrer zum Stutzen bringen sollten. Wird aber von der Mainstream-Wissenschaft geflissentlich ignoriert. Wen wundert's? „Historische Irrtümer?“ Seite 46.

Ich wünsche Ihnen in diesen turbulenten Zeiten ganz viel Kraft, Standhaftigkeit und Durchhaltevermögen, bleiben Sie bei sich, bei ihren Liebsten und lassen Sie Licht und Liebe in Ihr Herz, alles andere darf getrost draußen bleiben! Denn am Ende wird alles gut! Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende!

In diesem Sinne
Herzlichst

Andrea Ehlers

Lichttechnik

Ultraviolett im Dienst der Gesundheit

Ultraviolettes Licht ist janusköpfifig: Einerseits kann es Verbrennungen und... Weiter lesen

Erfolgreich mit Homöopathie bei Covid-19 und Long-Covid

Covid-19 ist behandelbar

Covid-19 und Long-Covid sind für einen Homöopathen keine Ausnahmezustände.... Weiter lesen

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) für Tiere

Eintauchen in die Tiefe der fünf Elemente

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) wird bereits seit vielen Jahrhunderten auch... Weiter lesen

Das Herz

Teil 2: Raum und Zeit in Krankheit und Heilung

Das Herz gibt dem Organismus räumliche und zeitliche Struktur. Wenn es krank wird,... Weiter lesen

Der Klimawandel als Ideologie 

Teil 2: Die Erneuerung der Wissenschaft

In Teil 1 (raum&zeit Nr. 234) beschrieb der Umweltwissenschaftler und... Weiter lesen

Gifte von oben

Chemtrails heißen jetzt Geoengineering

Welche Kondensstreifen sind noch echt? Wie viel unmanipuliertes Wetter haben wir noch?... Weiter lesen

Historische Irrtümer

Immanuel Velikovsky - Vater der modernen Chronologiekritik

Die Chronologiekritik findet in der Mainstream-Öffentlichkeit kaum Beachtung. Dabei... Weiter lesen

Tartaria - eine getilgte Weltkultur? 

Teil 1: Die gestohlene Geschichte

Gab es noch vor wenigen Jahrhunderten eine weltumspannende Hochkultur namens Tartaria, die... Weiter lesen

Universeller Schöpfungscode

Das Schmetterlings-Enneagramm

Dass die kosmische Ordnung ein in sich geschlossenes Ganzes ist, spiegelt sich auf allen... Weiter lesen

Wetiko - Der Geistesparasit

Wie wir den Dämon besiegen

Wetiko ist ein Begriff der amerikanischen Cree-Indianer und bezeichnet einen hungrigen... Weiter lesen

Der keltische Jahreskreis

Die mystische Schau der Kelten auf die Zeit

Die Kelten, deren Leben an die Zyklen der Natur gebunden war, teilten die Zeit in... Weiter lesen

Lichtmess, Imbolc, L'fheill, Brighde 

Wenn die keltische Göttin auf einem Hirsch übers Land zieht

Lichtmess ist eines der ältesten Feste der christlichen Kirche, an dem die... Weiter lesen

Unterwelten

Eine geheimnisvolle Welt und ihre Mythen

Fremde Welten, die in geheimnisvollen Tiefen existieren, sind doch viel öfters zu... Weiter lesen

Portale im Raum-Zeit-Gefüge?

Beeinflusst die Architektur geomantische Kraftorte?

Welchen Einfluss haben geometrische Formen wie sie in der Architektur von alten Kirchen... Weiter lesen

Heilige Quellen

Gnadenstätten mit besonderen Erd- und Himmelskräften

Dem Wasser von heiligen Quellen wird seit Jahrtausenden gehuldigt und wegen ihrer... Weiter lesen

Stechpalme oder Hülsen

Liebenswerte Pflanzenwesen vorgestellt von Wolf-Dieter Storl

Einst glaubte man, der bitter schmeckende Tee aus den lederigen Blättern der... Weiter lesen

zur Startseite