raum&zeit Ausgabe 208

Juli/August 2017

Global Scaling Zeitfraktal
prognostiziert Wende 2017

Das Serotonin-Märchen
Antidepressiva helfen nicht

Unverpackt
Die Null-Müll-Bewegung

Unbewusste Schuld
Wie man sich von ihr befreit

 

Das Inhaltsverzeichnis der raum&zeit Ausgabe 208 finden Sie hier

Sie wollen wissen, wo raum&zeit in Ihrer Nähe erhältlich ist? Dann klicken Sie hier

Editorial: Depression – die neue Volkskrankheit

"Schätzungen zufolge leiden weltweit inzwischen circa 350 Millionen Menschen unter einer Depression. Bis zum Jahr 2020 werden Depressionen oder affektive Störungen laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) weltweit die zweithäufigste Volkskrankheit sein,“ so steht es zu lesen auf der Webseite des Bundesgesundheitsministeriums. Der Gesundheitsberichterstattung des Robert-Koch-Instituts für das Jahr 2015 wiederum ist zu entnehmen, dass in Ländern mit mittlerem oder hohem Einkommen Depressionen als Ursache für Krankschreibungen weltweit die erste Stelle einnehmen. Die Zahl der Frühverrentungen wegen verminderter Erwerbsfähigkeit aufgrund von Depressionen haben sich in Deutschland im Zeitraum von 2000 bis 2013 mehr als verdoppelt. Im Jahr 2014 waren 13 Prozent der Frauen und 6 Prozent der Männer im Alter von 18 bis 64 Jahren von Depressionen betroffen.

Erschreckende Zahlen. Noch erschreckender sind die Zahlen über die Zunahme der Psychopharmaka-Verordnung in Deutschland. Während im Zeitraum 1990 bis 2014 die Verordnung von Neuroleptika und Tranquilizern nahezu gleich geblieben ist, hat sich die Verordnung von Antidepressiva versiebenfacht. Am schockierendsten jedoch ist, dass die bei Depression verordneten Mittel zur Anhebung des Serotoninspiegels diesenzwar anheben, jedoch eine positive Wirkung des Serotonin auf Depressionen nie nachgewiesen werden konnte. Lesen Sie in „Pillen, die nicht glücklich machen“ von Sabine und Peter Ansari wie es dem Pharmakonzern Eli Lilly durch eine trickreiche Marketingkampagne dennoch gelang, das Serotonin-Märchen in unser aller Köpfe zu verankern und damit Umsatz ohne Ende zu generieren.

Die Vorstellung, dass psychische Erkrankungen mit Psychopharmaka geheilt werden können, erscheint sicher nicht nur mir abwegig. Bevor sich eine psychische Erkrankung manifestiert, hat ein Mensch meist viele Vorstufen durchlebt und durchlitten wie zum Beispiel traumatische Erfahrungen, die nicht verarbeitet werden konnten. Hier gibt es vor allem in der ganzheitlich orientierten Psychotherapie sehr viele wertvolle Ansätze (siehe auch unser aktuelles Themenheft „Heilung für die Seele“), um Heilung zu erfahren. Einen besonders spannenden, neuen Ursache-Wirkungs-Zusammenhang hat der Heilpraktiker Ulrich Kohler erkannt und mit seiner LUS-Technik eine Therapieform entwickelt, die tiefgreifende Lösung und Heilung ermöglicht, wenn sich der Mensch aus den Fesseln Unbewusster Schuld befreit. Lesen Sie darüber in „Unbewusste Schuld. Wie schwer sie wiegt und wie leicht sie zu lösen ist“

Am besten ist es jedoch, wenn man auch für den Erhalt der seelisch-psychischen Gesundheit ebenso vorsorgend wie fürsorglich für sich selbst aktiv ist. Eine Möglichkeit bietet hier das „Herz-Resonanz-Coaching“ von Claus Walter. In dieser raum&zeit lesen wir in seinem Artikel „Von Herzen und im Herzen frei“ wie es gelingen kann, sich in allen Lebensbereichen von alten Belastungen zu befreien, um zu einem positiven Lebensgefühl zu gelangen.

Der Vorsorgegedanke spielt in unser aller Leben jedoch nicht nur im Bereich der körperlichen und seelischen Gesundheit eine wichtige Rolle. Wir sollten auch darauf bedacht sein, unsere Selbstbestimmung in allen Belangen der Gesundheit zu schützen. Solange wir uns in bester Verfassung fühlen, schieben wir den Gedanken, aufgrund von Unfall oder Krankheit nicht mehr über uns selbst bestimmen zu können, gerne beiseite. Um jedoch wirksam zu vermeiden, dass möglicherweise wildfremde Menschen im Betreuungsfall über unser körperliches Wohl und unser Vermögen entscheiden, muss man eine rechtskonforme Patientenverfügung sowie andere Vollmachten veranlasst haben. Informieren Sie sich hierüber in „Selbstbestimmt durch Vorsorge“ von unserem raum&zeit-Redakteur Detlef Scholz.

Bleiben Sie gesund!

Ihre
Susanne Ehlers

© V. Guzhva – Fotolia.com

Pillen, die nicht glücklich machen

Das Serotonin-Märchen – Antidepressiva helfen nicht

Immer mehr Menschen nehmen antidepressive Medikamente ein.Mittlerweile verschreiben... Weiter lesen

© vectorfusionart – Fotolia.com

Die Banerji-Homöopathie bei Krebs (Teil 2)

Überindividuelles, Archetypen und Ähnlichkeitsprinzipien

Wie kann es sein, dass homöopathische Mittel, wenn sie eher nach schulmedizinischen... Weiter lesen

© S.Hempel – Fotolia.com

Regenerieren mit Ölen, Salzen, Pflastern

Bio-Resonanz für jeden Tag

Umweltgifte, Strahlenbelastung, Zivilisationskost – unser Organismus hat im Alltag... Weiter lesen

© javarman – Fotolia.com

Baobaböl – Heilt die Haut auch bei Entzündung, Verbrennung und Pilz

In der Tradition der afrikanischen Volksmedizin wird der Baobab als Zauberbaum oder... Weiter lesen

© A. Ehlers

Mittels Informationsmedizin wissen, was das Pferd braucht

Warum hustet Speedy?

Hustet ein Pferd krampfartig, und das schon ziemlich lange, so gelten als „die... Weiter lesen

© WavebreakMediaMicro – Fotolia.com

Unverpackt – Die Zero Waste Bewegung

Eines der düstersten Probleme unserer Zivilisation ist das weltweit wachsende... Weiter lesen

© P. Christ

Wohlfühlen mit Holz

An welchen Ökolabels sich Verbraucher beim Holz- und Möbelkauf orientieren können

Produkte aus Holz sind angesagt, erzeugen sie doch das schöne Gefühl, ein... Weiter lesen

© Dr. Sc. Florian König

Elektrosmog lässt sich neutralisieren

Sanierungsfälle aus der Praxis und weitere Fakten

In raum&zeit 206 stellte Dr. Sc. Florian König patentangemeldete... Weiter lesen

© Sarote – Fotolia.com

2017 – das Jahr der Zeitenwende?

Viele raum&zeit-LeserInnen werden sich noch an die ausführliche Vorstellung von... Weiter lesen

© Georg Maier

Warum der Kammerton 432 Hertz die bessere Wahl ist

Die Frequenz für eine harmonische Welt

Der kleine Unterschied und die großen Folgen: Zwischen dem genormten Kammerton a1... Weiter lesen

© applezoomzoom – Fotolia.com

Ethische Politik: Christoph Hörstel sieht "historische Chance"

Am 24. September stehen die Wahlen für den 19. Deutschen Bundestag an.... Weiter lesen

© Monkey Business – Fotolia.com

Patientenverfügung und Vollmacht – selbstbestimmt durch Vorsorge

Dieses Thema wird von vielen Menschen gern beiseite geschoben, weil es ja doch nur immer... Weiter lesen

© raum&zeit

raum&zeit Leserbefragung 2017: viel Lob und wertvolle Anregungen

Fast 900 Leserinnen und Leser haben sich die Zeit genommen, um unsere umfangreiche... Weiter lesen

© agsandrew – Fotolia.com

Unbewusste Schuld – wie schwer sie wiegt und wie leicht sie zu lösen ist

Es ist mit dem Verstand kaum zu erfassen und doch gibt es die menschliche Neigung, sich... Weiter lesen

© C for C GmbH, Wetzikon, Schweiz

Mit Herz-Resonanz-Coaching von alten Belastungen befreien

Von Herzen und im Herzen frei

Im ersten Artikel zum „Herz-Resonanz-Coaching“ hat Claus Walter die Grundlagen... Weiter lesen

© quickshooting – Fotolia.com

Die eigene Seelenprägung finden – die sieben Chakren-Persönlichkeitstypen

Shai Tubali ist ein spiritueller Lehrer, der in der „Szene“ derzeit als... Weiter lesen

© S. Petrowitsch – Fotolia.com

Wunder der Lebenskraft

Der Schlüssel zu einer positiven Verbindung des Lebens

Das eigene Leben zum Guten zu verändern ist der Wunsch vieler Menschen. Doch wie kann... Weiter lesen

© Elnur – Fotolia.com

Wir sind die Müll-Mafia

Glosse 208

Deutschland verbraucht 54,5 Millionen Tonnen Lebensmittel pro Jahr. Ein Drittel davon... Weiter lesen

zur Startseite