© Sangoiri – Fotolia.com

Aus der Mitte gefallen

Über den Schatten in Politik, Gesellschaft und Medien

Von Dr. Ruediger Dahlke, Gamlitz, Österreich – raum&zeit Ausgabe 193/2015

Was als „rechts“ und „links“ gilt, verändert sich heute scheinbar täglich und auch sonst ist politisch gesehen einiges im Argen, dass sich sogar DER Experte für psychosomatisches Denken berufen fühlt, die Dinge beim Namen zu nennen. Er warnt: Wenn der Schatten in Politik und Medizin nicht erkannt und immer größer wird, kann er eines Tages eskalieren.
Wie also finden wir unsere Mitte wieder?

€ 3.25 inkl. 19% MWST
zur Startseite