Erprobungsregelung mit den Essener Betriebskrankenkassen abgeschlossen

ZDN plädiert für eine Fortsetzung des Projekts

raum&zeit Ausgabe 96/1998

Seit 1994 läuft mit anfangs fünf und später neun Essener Betriebskrankenkassen in Zusammenarbeit mit dem ZDN eine Erprobungsregelung zur Naturheilkunde. Mit der Studie sollte ermittelt werden, in welchem Maße durch die Behandlung mit Verfahren der Besonderen Therapierichtungen und natürlichen Heilweisen bei Versicherten mit akuten und chronischen Erkrankungen eine gesundheitliche Besserung und gleichzeitig eine Kostenoptimierung zu erzielen ist. Am 30. Juni ist die auf fünf Jahre angesetzte Studiendauer abgelaufen. Wie es jetzt weitergehen soll, insbesondere für die betroffenen Patienten, das wollte der Vorsitzende des ZDN, Dr. med. Klaus Schlebusch, von den zuständigen Krankenkassen und Gremien erfahren.

€ 1.50 inkl. 5% MWST
zur Startseite