raum&zeit

Die Raumfahrzeuge und Treibstoffe der Zukunft

Intelligente Lösungen durch zyklisches statt lineares Denken

Von Hans-Joachim Ehlers, Sauerlach – raum&zeit Ausgabe 96/1998

Auf der diesjährigen Buchmesse hat Dr. Peter Plichta sein neuestes Buch „Das Primzahlkreuz III“ (siehe auch „Das Primzahlkreuz III + die vier Pole der Ewigkeit“ in dieser Ausgabe) vorgestellt. Eine immer größer werdende Anhängerschaft des genialen Chemikers und Mathematikers wartete gespannt auf den dritten Band. Und sie wurde nicht enttäuscht. Wieder ist Plichta die Mischung zwischen eiskalter Abrechnung mit dem Düsseldorfer Henkelkonzern (Mega Perls), einer gnadenlosen Analyse der in Deutschland zur Zeit noch amtierenden Wissenschafts-Machthaber und der überzeugenden Darstellung seiner neuesten Erkenntnisse gelungen. Der Autor berichtet mit unglaublicher Authentizität und nicht ohne, fast englischen, Humor von seinen Begegnungen mit sogenannten Wissenschaftspäpsten. raum&zeit konnte die Druckfahnen dieses dritten Bandes vorab lesen und sprach mit Dr. Peter Plichta über die Inhalte. Da auch dieser Band vielschichtig ist, wird raum&zeit mehrere Interviews mit jeweils einem Schwerpunkt-Thema veröffentlichen. Das erste Thema heißt Flugreise und Raumfahrt. Denn in unseren Archiven schlummert seit fünf Jahren die Revolution der Raumfahrt, die uns der Autor mit der Maßgabe anvertraute, erst auf seinen Hinweis hin zu veröffentlichen. Endlich ist es soweit.

zur Startseite