Sind die KAT-Autos Nervengas-Fabriken?

Von Dr. Hans A. Nieper, Hannover – raum&zeit Ausgabe 71/1994

Offenbar ist das Gift, das uns aus Kat-Autos entgegen bläst, noch heimtückischer als ohnehin schon vermutet. Dr. Nieper, der in vielen Dokumentationen nachgewiesen hat, wie töricht die gesamte Technik der Platin-Katalysatoren ist, tritt hier wieder einmal die Flucht in die Öffentlichkeit an. Zuviel hat sich inzwischen ereignet und zu groß ist die Umweltverpestung aus Kat-Autos. Sie sind offenbar inzwischen zu Nervengas-Fabriken geworden. Dafür sprechen alle Indizien. Doch ungeachtet der Tatsache, daß die Verpestung der Luft durch diese Autos immer mehr Krankheitssymptome hervorruft, werden die Kat-Autos von unbedarften Politikern als "absolutes Muß" gefordert. Bei Smog- oder Ozon-Alarm sollen nur noch Kat-Autos fahren dürfen. Wie unsinnig eine solche Forderung ist, geht aus dem nachfolgenden Bericht hervor.

€ 1.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite