KAT-Krimi: Industrie geht auf Distanz

raum&zeit Ausgabe 46/1990

In den letzten Wochen erschien in mehreren Tageszeitungen, zum Teil in stark gekürzter Form, eine vernichtende technische Kritik am Katalysator. Für den Bericht zeichnet ein Peter Groschupf verantwortlich, der entweder Insider der Autoindustrie sein muß oder mit entsprechenden Informationen versorgt wurde. Der Bericht läßt erkennen, daß die Industrie zum Kat auf Distanz geht. raum&zeit-Leserlnnen werden den Groschupf-Bericht mit besonderem Vergnügen zur Kenntnis nehmen.

€ 0.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite