Krebs: ein Januskopf?

Von Walter H. Rauscher, Karlsruhe – raum&zeit Ausgabe 46/1990

Der Autor hat schon mehrfach über ganzheitliche Krebstherapien berichtet. Im Laufe seiner langjährigen Praxis, insbesondere mit Krebspatienten, stieß er auf Merkwürdigkeiten beim Krebsgeschehen. Schließlich kam er zu der Ansicht, daß es neben dem sogenannten Strahlentumor noch einen bisher wenig beachteten „Pilztumor“ gäbe. Uber diese neueren Erkenntnisse berichtet er in dem folgenden Beitrag.

zur Startseite