By Andreas Fink (Own work) [CC BY-SA 3.0] , via Wikimedia Commons

Verändert das Vakuum physikalische Konstanten?

Rotverschiebung und variable Lichtgeschwindigkeit

Von Dr. Gabriele Breyer und Dr. Willy De Maeyer, Huningue, Frankreich – raum&zeit Ausgabe 156/2008

Ein essentieller Baustein der Theorie des sich ausbreitenden Universums ist das Phänomen der Rotverschiebung. Doch inzwischen häufen sich Belege dafür, dass diese auf völlig andere Weise entsteht.
Dr. Willy De Maeyer und Dr. Gabriele Breyer stellen in diesem Artikel einen Lösungsansatz vor, der die Grundpfeiler der geltenden Physik ins Wanken bringt.

zur Startseite