© iStockphoto.com/CarlosGFernandez

Herausforderung Elektromedizin

Wo bleibt die bio-elektrische Grundlagenforschung?

Von Eberhard W. Eckert, Bonn – raum&zeit Ausgabe 166/2010

Elektronische Therapiegeräte überschwemmen den Markt. Welche von ihnen aber halten, was sie versprechen? Der Experte Dr. Eberhard W. Eckert kritisiert, dass einige mehr oder weniger ins Blaue hinein konzipiert wurden, weil die Hersteller sich an physikalischen Grundlagen orientiert haben anstelle von bioelektrischen. Der Autor plädiert für einen wissenschaftlichen Aufbruch der Elektromedizin, damit sie ihr enormes Potenzial entfalten kann.

€ 2.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite