© Pharmos Natur

Gute Haut

Spiegel einer gesunden Balance zwischen Innen und Außen

Von Margot Esser, Uffing am Staffelsee – raum&zeit Ausgabe 166/2010

Wir müssen unsere Haut nicht bloß als einen gleichgültigen Mantel gegen Regen und Sonnenschein betrachten, sondern als eines der wichtigsten Organe unseres Körpers, mahnte schon Christoph Wilhelm Hufeland, der Arzt von Goethe und Schiller. Dass der alte Medicus Recht hatte, bestätigt heute die moderne Wissenschaft. Margot Esser führt aus, welche wichtigen Aufgaben die Haut übernimmt und wie wir sie unterstützen und belohnen können.

zur Startseite