Dynamische Psychotherapie

Eine unorthodoxe Ganzheitsmethode

Von Dr. med. Wilfried Dogs – raum&zeit Ausgabe 18/1985

Die biologisch naturwissenschaftlich orientierte Erfahrungsheilkunde bereichert die vorwiegend symptom-orientierte Schulmedizin durch die Einstellung auf den ganzen Menschen. Der Arzt lernt dagegen heute in seinem Studium ganz vorwiegend die Behandlung von Krankheiten, die als Feind gesehen werden.
Dieses Feindbild ist natürlich gewachsen aus den Erfolgen einer technisch-pharmazeutisch orientierten Therapie, die ja unbestreitbar sind. Krankheiten, die früher verheerend waren – Pest, Diphterie, Pocken, Kinderlähmung u. v. a. m. – sind heute überhaupt kein Problem mehr.

€ 1.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite