Das Netzwerk der Immunabwehr und die Diagnose der Anergie

Von Dr. med. Günter Neumeyer – raum&zeit Ausgabe 18/1985

Obgleich die Abwehrfunktionen höherer Organismen seit gut 100 Jahren wissenschaftlich erforscht worden sind, bleiben zahlreiche Mechanismen dieses höchst komplizierten Netzwerkes bis heute unserem Verständnis verschlossen. Gut erforscht sind die Interaktionen zwischen humoralen Faktoren und Zellen der sogenannten „natürlichen Abwehr", zu denen die polymorphkernigen neutrophilen Granulozyten im Sinne der Blutpolizisten (Mikrophagen) ebenso gehören wie die dendritischen Zellen des Retikulo-Endothelial-Systems (RES) und die Monozyten-Makrophagen in allen Organsystemen.

€ 0.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite