Außergewöhnliche Persönlichkeiten: Mag. Ölwin H. Pichler

Von Mag. Ölwin H. Pichler – raum&zeit Ausgabe 113/2001

Hunderte von Kursteilnehmern haben inzwischen ihre Aus- und Weiterbildungen am Wolfratshausener Ausbildungszentrum für Lebens-Energie und Biophysikalische Medizin absolviert und wenden die dort erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten inzwischen erfolgreich in Beruf und Alltag an (siehe hierzu auch raum&zeit Nr. 112: Fünf Jahre Ausbildungszentrum). Im Laufe der Ausbildungspraxis wird von den Kursteilnehmern immer wieder die hohe Qualität des Unterrichts gelobt. Ganz besonders dankbar aber ist man dafür, dass an diesem Ausbildungszentrum so außergewöhnliche Persönlichkeiten als Kursleiter unterrichten, die nicht nur Lehrinhalte vermitteln, sondern auch in der Lage sind, bisher ungeahnte Potentiale an Kreativität und Sensitivität in den Kursteilnehmern zu wecken. Verbunden damit ist der Wunsch, mehr über die Kursleiter zu erfahren, die am Ausbildungszentrum wirken. Deshalb stellt raum&zeit die Kursleiter nach und nach vor. Wir beginnen mit dem Leiter des Ausbildungszentrums, Mag. Ölwin Pichler, der in einer Doppelfunktion gleichzeitig Kursleiter der Ausbildung zum diplomierten Lebens-Energie-Berater (LEB) und diplomierten Lebens-Energie-Therapeuten (L-E-T) ist.

€ 2.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite