© aykuterd – Fotolia.com

Bioplastik

Es muss nicht immer Erdöl sein

Von Pat Christ, Würzburg – raum&zeit Ausgabe 201/2016

Algen, Avocadokerne, alte Fette, Zucker oder Maisstärke: Es gibt heute zahlreiche Möglichkeiten, Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen sowie aus organischem Abfall zu erzeugen. Um eine wirklich gute Öko-Bilanz aufzuweisen, müssten aber noch einige Probleme gelöst werden. Pat Christ bietet einen Überblick über die Entwicklungen im Bereich Bioplastik.

zur Startseite