Wege zu einer neuen Medizin (Teil 2)

Chancen durch Vorsorge und alternative Therapie

Von Peter Elster, München – raum&zeit Ausgabe 126/2003

Ein so teures und uneffektives Gesundheitssystem, wie wir es haben, konnte sich China nicht leisten. Das hat dem Land einen entscheidenden Vorsprung verschafft: Die Chinesen haben gelernt, in die Gesundheit zu investieren, nicht in die Krankheit. Nachdem Peter Elster in „Notfall Gesundheitssystem“ (raum&zeit Nr. 125) gezeigt hat, dass unser bisheriges System uns nur noch tiefer in den Sumpf von teurer und aggressiver Therapie treibt, schlägt er hier einen grundsätzlichen Kurswechsel vor.

€ 3.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite