© Creativemarc - Fotolia.com

Die Nachfrage nach ökologischen Reisen wächst langsam, aber stetig

Mit dem E-Bike durch die Anden

Von Pat Christ, Würzburg – raum&zeit Ausgabe 207/2017

Sich am Strand von Laguna aalen, das Reich der Khmer besuchen, der „Route 66“ folgen: Menschen reisen, um Neues zu entdecken, Abenteuer zu erleben oder einmal komplett abzuschalten.
Über 1,18 Milliarden Auslandsreisen registrierte die weltweite Tourismusorganisation UNWTO 2015. Hinzu kommt ein boomender Inlandstourismus. Diese große Reisefreudigkeit birgt die Gefahr in sich, dass Umwelt und Natur belastet werden.

zur Startseite