© Volker Lange (Wiese); nataba; p.waters; Holger/AdobeStock; Collage: raum&zeit

Was wir gegen das Insektensterben tun können

Bienen, Hummeln, Vögel: Kommt in unsere Städte!

Von Melita Tilley, Nürnberg – raum&zeit Ausgabe 212/2018

Es summt, brummt und zwitschert viel weniger in unseren Wiesen – eine Tatsache, die ernste Gefahren für uns birgt. Die Ursachen dafür sind längst bekannt, aber wenn wir auf die Politik warten, werden wir die letzte Chance verpassen, den Rückzug aufzuhalten.
Unsere Autorin ist ihrem Herzen gefolgt und hat in Nürnberg eine nachahmenswerte Initiative für Insekten und Vögel mit ins Rollen gebracht.
Ähnliche Projekte laufen in anderen Städten. Jede Hilfe zählt.

€ 2.75 inkl. 19% MWST
zur Startseite