© iStockphoto.com/style-box

Das große Bienensterben

Politik deckt Chemie-Industrie

Von Thomas Hein, Wolfsheim – raum&zeit Ausgabe 171/2011

Seit 2008 schlagen die Imker weltweit Alarm, dass die Bienen massenhaft sterben. Der Verdacht fiel schnell auf eine bestimmte Pestizid-Art. Der Zusammenhang wurde kurz danach eindeutig belegt. Doch wer glaubt, Politiker hätten daraus Konsequenzen gezogen, irrt. Thomas Hein deckt den Skandal auf.

€ 2.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite