Energieschwingungen aus Kosmos und Umwelt

Von Hellmuth Hoffmann – raum&zeit Ausgabe 12/1984

Alle Daseinsformen auf Erden sind unablässig einer Vielzahl von Strahlungen unterschiedlichsten Charakters aus Kosmos und Umwelt ausgesetzt, die an der Entfaltung des Lebens in seinen mannigfaltigen Formen maßgeblich beteiligt sind. Die aus besonders energiereichen Protonen und leichteren Atomkernen bestehende kosmische Ultrastrahlung, deren Teilchen mit Energien bis zu mehreren Billiarden Elektronenvolt geladen sind, gehört zwar zu den bekanntesten Phänomenen dieser Art, doch sind sie keineswegs die einzigen.

€ 1.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite