© iStockphoto/alegno

Schwingende Welten

Teil 1: Musik in Therapie und Persönlichkeitsentwicklung

Von Christiane Tietze-Gerhards, Wuppertal – raum&zeit Ausgabe 162/2009

"Musik ist die Beschreibung der Welt ohne Worte und Begriffe. Sie ist eine Philosophie der Gefühle", brachte es der Schriftsteller Carl Ludwig Schleich auf den Punkt. Klänge begleiten uns nicht nur durch die verschiedensten Stimmungen und Phasen des Lebens, sie können auch der Heilung dienen.
Die Klangtherapeutin Christiane Tietze-Gerhards fängt hier als Auftakt zu einer losen Serie über verschiedene musikalische Heilmethoden das ganz besondere Phänomen der Musik ein.

€ 3.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite