© Melita Tilley

Olivenöl – Grünes Gold in Gefahr

Warum „extra vergine“ als Qualitätsgarantie nicht mehr ausreicht

Von Melita Tilley, Nürnberg – raum&zeit Ausgabe 149/2007

Seit Jahrhunderten ist die Heilkraft des Olivenöls bekannt. Doch wer weiß heute schon, ob sein Öl nicht mit giftigen Chemikalien verseucht ist? Moderne Herstellungsverfahren bergen die Gefahr, dass das flüssige Gold zu einer bedenklichen Mixtur verkommt. Es liegt am Verbraucher, die hohe Qualität wieder einzufordern und so das Olivenöl als wertvolles Heilmittel zu erhalten.

€ 3.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite