© U.S. Air Force photo/Senior Airman Stephen Linch

Kein Schutz vor Energie-Waffen

Die unerhörten Qualen der Opfer

Von Armin Groß (Name geändert), Berlin – raum&zeit Ausgabe 161/2009

Das Thema ist eigentlich mit dem "No go"-Etikett behaftet. Denn Pläne und Projekte in den Bereichen Militär und Innere Sicherheit werden nicht selten so lange wie möglich von der Öffentlichkeit fern gehalten. Im Falle der Gerichtete-Energie-Waffen hat dieser Informationsmangel jedoch fatale Auswirkungen auf eine bestimmte Personengruppe: Auf diejenigen Menschen, die Opfer missbräuchlichen Einsatzes von beispielsweise Mikrowellen- und Elektroschockwaffen sind. Während sie unerhörten Qualen ausgesetzt sind, prallen sie an Polizeibehörden und staatlichen Institutionen immer nur ab. Ein Gesetz gegen den missbräuchlichen Einsatz dieser Waffen ist überfällig.

zur Startseite