© rabbit75 - Fotolia.com

9/11 – Zerstörten Energiewaffen die Türme?

Von Robert Stein, Ismaning – raum&zeit Ausgabe 203/2016

Nach wie vor gibt es unzählige Theorien und nicht geklärte Anomalien rund um die Katastrophe um 9/11. Immer klarer wird, dass nicht drei Gebäude durch zwei Flugzeuge zu Schutt und Asche zerstört werden konnten – aber was geschah dann? Robert Stein verfolgte eine in Fachkreisen kaum beachtete Theorie, die wie Science Fiction klingt: Energiewaffen, angelehnt an Tesla-Technologien, hätten die Türme aus höchster Höhe pulverisiert.

€ 2.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite