Tiefe Trauer um Erich Körbler

"Die Menschheit hat einen großen Mann verloren"

raum&zeit Ausgabe 70/1994

Den vielen Menschen, die zur Trauerfeier am Sieveringer Friedhof in Wien erschienen waren, stand die Fassungslosigkeit über den völlig unerwarteten Tod Erich Körblers noch ins Gesicht geschrieben. Verwandte, Freunde, Bekannte, Mitarbeiter und Körbler-Schüler standen ratlos und fast ein wenig hilflos vor dem Sarg mit den sterblichen Überresten Erich Körblers, der in der Aussegnungshalle aufgebahrt war. Sie war mit Blumen und Kränzen übersät. Noch im Tode brachte Erich Körbler die Menschen zueinander, denn viele kannten sich nur dem Namen nach oder bestenfalls vom Telefon.

€ 0.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite