Bürger wollen Stromnetz kaufen

Beispielhafte Bürgerinitiative kämpft seit 10 Jahren erfolgreich für den Ausstieg aus der Atomkraft

Von Petra Wucher, Sauerlach – raum&zeit Ausgabe 84/1996

„Wenn ich eine Technologie in die Welt setze, die absolute Sicherheit voraussetzt, ist die eine Gotteslästerung, denn absolut ist nur Gott“, so erklärt Dr. Michael Sladek aus Schönau seine Sicht der Atomkraft. Der praktische Arzt lebt mit Frau Ursula und seinen fünf 14 bis 23 Jahre alten Kindern in der Gemeinde Schönau. Im Belcherland im Süden des Schwarzwalds, zwischen Freiburg und Basel liegt das 2600 Einwohner zählende Dorf, das man auf den ersten Blick wohl für ein beschauliches Fleckchen Erde halten würde. Doch sorgen der engagierte Atomkraftgegner Sladek und seine Mitstreiter, zu denen auch seine Frau Ursula und seine Kinder gehören, schon seit zehn Jahren dafür, daß in ihrem Dorf keine Langeweile einkehrt.

€ 1.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite